Finde auch du deinen Berater.

Hi, ich bin Leni und habe bei mentality MEINEN Berater gefunden. Das ist ganz einfach. Ich bin nach dem Schwerpunkt und Sympathie gegangen und habe zu Beginn das 10 Minuten Gespräch gewählt, um zu schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Es hat für uns beide gepasst und mir seither sehr geholfen.

Finden Sie Ihre persönliche Vertrauensperson.

Wählen Sie aus in Österreich eingetragenen Psychotherapeuten und klinischen Psychologen.

Michaela Schotzger, MSc

Nächste Termine
Tarife im Überblick
10 MIN.€ 20,00
25 MIN.€ 45,00
50 MIN.€ 85,00
Stornogebühr:
20 Prozent  
Gebuchte Termine können bis 24 Stunden vor dem Beginn des gebuchten Termins kostenfrei storniert werden.

Wird der Termin innerhalb von 24 Stunden bis 2 Stunden vor Beratungsbeginn storniert, so gelten die individuellen Stornogebühren des Therapeuten.

Danach sind die vollen Kosten der Beratung zu tragen.
Zahlungsarten:
MasterCard Visa PayPal
https://www.begegnungsbuehne.at
Statement
"Wenn die echte Begegnung zwischen Klient*in und Psychotherapeut*in nicht möglich ist, bietet die Online-Beratung eine hilfreiche Alternative."
Beruflicher Werdegang

Sie haben die Möglichkeit in der Online-Beratung Ihre persönlichen Themen und Anliegen zu besprechen und Fragen zu stellen. Meine strukturierende Gesprächsführung und die Vermittlung theoretischer Grundlagen ermöglichen, eigene Verhaltensweisen zu hinterfragen und hinderliche Muster ggf. zu erkennen.


Die Begegnung oder viel mehr das, was während einer Begegnung zwischen Menschen passiert, steht im Mittelpunkt meiner psychotherapeutischen Arbeit. Eine wohlwollende Haltung, ein wertschätzender Blick auf vorhandene Ressourcen und ein respektvoller Umgang mit persönlichen Grenzen bilden für mich die Grundlage einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung.


Terminvereinbarungen BITTE telefonisch unter T 0664-1315320 oder per Mail unter info(at)begegnungsbuehne.at
Ihr Zeitfenster für die ONLINE-Buchung wird dann etwa 15 Minuten vor dem vereinbarten Termin freigeschalten.

* * *


Seit 01/2020 Weiterbildung Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie,

ÖAGG Fachsektion Psychodrama

2019 MSc - Master of Science (Psychotherapie),

Abschluss Fachspezifikum Psychodrama mit ausgezeichnetem Gesamterfolg,
ÖAGG in Kooperation mit der Donau-Universität Krems; Masterthese zum Thema: "Ärger auf der Begegnungsbühne. Die Emotion Ärger in der therapeutischen Beziehung."
Klinisches Praktikum: Station für Alkoholabhängigkeit Landesklinikum Mostviertel und Therapiezentrum Ybbs, Eintragung in die PsychotherapeutInnenliste des Bundesministeriums

2012 - 2014 Weiterbildung Psychodrama-Sexualtherapie,

ÖAGG - Fachsektion Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel,
Leitung: Manuela und Wolfgang Hofer, Linz

2009 – 2012 Psychotherapeutin (i.A.u.S.), Verein kidsnest - Krisenzentrum Amstetten,
Arbeit mit Jugendlichen zwischen 12-18 Jahren und deren belasteten Familiensystemen (multikulturell), Elternberatung, Einzel- und Familientherapie, Helferkonferenzen

Seit 2009 Psychotherapeutin in freier Praxis - Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel,


2007 – 2011 Universitätslehrgang Psychotherapie – Fachspezifikum Psychodrama,
Donau Universität Krems in Kooperation mit ÖAGG Wien

2005 - 2007 Psychotherapeutisches Propädeutikum, NÖ Landesakademie St.Pölten

2006 - 2010 Regionalbetreuerin der Caritas Tagesmütter Scheibbs

2003 - 2015 Trainerin und Beraterin, Frauenberufszentrum - Verein Frau & Arbeit,

Arbeitsspezifische Beratung für Frauen, Amstetten
2003 Beruflicher Wendepunkt und Neuorientierung im Sozialbereich

2002 - 2003 Ausbildung zur Trainerin und Telemanagerin,
Frauenakademie Pascalina, Stockerau

2002 - 2006 Mitarbeiterin im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie, PC-Hotline Lunz am See

1998 – 2001 Geburt und Betreuung meiner Tochter,
ECDL - Europäischer Computerführerschein, bit media e-solution,
Ausbildung Webdesign & Webmaster, WIFI St.Pölten

1988 – 1998 Kaufmännische Ausbildung und Tätigkeit als Drogistin und Apothekenhelferin (PKA)

Therapieart:
Psychodrama
Spezialisierung:
Liebe, Beziehung & Ehe, Psychische Beratung für Eltern, Ängste
Sprachen:
Deutsch

 

Der Alltag ist für viele zu belastend geworden.

Sich eine Meinung einzuholen, über schwierige Entscheidungen zu sprechen oder ganz konkret Probleme mitzuteilen kann dabei äußert hilfreich und befreiend sein.

Ich wollte es einfacher machen, sich beraten zu lassen.

Keine langen Wartezeiten, keine Parkplatzsuche und kein Gesehenwerden.

Damit können wir viele Hürden abbauen und Ihnen helfen. Egal wo Sie sind und wann Sie Zeit haben.

Probieren Sie's aus - es wird Ihnen gut tun.

- Dr. Gerald Niederwieser | Gründer mentality, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Unkompliziert neue Perspektiven finden.

Wir zeigen Ihnen wie das funktioniert.

1

Anmelden

Sind Sie bereit? Dann melden Sie sich bei mentality an und genießen Sie die vielen Vorteile einer professionellen Online-Beratung.

2

Auswählen

Es steht Ihnen eine Vielzahl an Psychotherapeuten und klinischen Psychologen zur Verfügung. Wählen Sie den Spezialisten, der zu Ihnen und Ihrem Thema passt.

3

Buchen

Wählen Sie das gewünschte Zeitfenster (10, 25 oder 50 Minuten) und bezahlen Sie online per Kreditkarte oder PayPal.
Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigung.

4

Beraten lassen

Testen Sie rechtzeitig vor Ihrer Beratung Ihre Mikrofon-, Lautsprecher- und Kameraeinstellungen.
10 Minuten vor Beratungsbeginn erhalten Sie einen Link zur Onlinepraxis.

Meine Therapeutin hat mir mentality empfohlen, als zusätzliche Möglichkeit, damit ich nicht immer zu ihr in die Ordination fahren muss. Für mich ist das eine große Erleichterung, ich brauche sonst fast eine Stunde in die Stadt.

Johann M., Bruck a. d. Mur

Die erste Beratungsstunde verlief außergewöhnlich gut. Zu Beginn etwas skeptisch, aber ein Vertrauensverhältnis kann durchaus über Kamera auch aufgebaut werden. Mir persönlich hat schon diese eine Stunde sehr geholfen und ich werde dieses Service sicher weiterhin in Anspruch nehmen.

Isabel Z., Belgrad

I just moved to Austria and don't know many people. A friend in the expat center told me about mentality and I am so happy about it. Finally I have someone who understands my problems and I can talk to in English.

Jessica T., Wien