Finde auch du deinen Berater.

Hi, ich bin Leni und habe bei mentality MEINEN Berater gefunden. Das ist ganz einfach. Ich bin nach dem Schwerpunkt und Sympathie gegangen und habe zu Beginn das 10 Minuten Gespräch gewählt, um zu schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Es hat für uns beide gepasst und mir seither sehr geholfen.

Finden Sie Ihre persönliche Vertrauensperson.

Wählen Sie aus in Österreich eingetragenen Psychotherapeuten und klinischen Psychologen.

Mag. Martin Kaffanke

Nächste Termine
Tarife im Überblick
10 MIN.€ 12,00
25 MIN.€ 30,00
50 MIN.€ 70,00
Stornogebühr:
30 Prozent  
Gebuchte Termine können bis 24 Stunden vor dem Beginn des gebuchten Termins kostenfrei storniert werden.

Wird der Termin innerhalb von 24 Stunden bis 2 Stunden vor Beratungsbeginn storniert, so gelten die individuellen Stornogebühren des Therapeuten.

Danach sind die vollen Kosten der Beratung zu tragen.
Zahlungsarten:
MasterCard Visa PayPal
https://www.kaffanke.at/
Statement
"Uns zu Entwickeln und zu Leben was wir im Innersten sind - in Verbundenheit mit den Menschen, die wir lieben und die uns lieben. Das ist Familie."
Beruflicher Werdegang

Aufgewachsen bin ich auf einem Bauernhof in St. Florian bei Linz und nach der Lehre zum Elektriker studierte ich Psychologie in Salzburg. Danach arbeitete ich drei Jahre als Schulpsychologe und sechs Jahre für at.FAM in der aufsuchenden Familientherapie. Parallel dazu in eigener Praxis in Ottensheim.

Ende 2018 habe ich mich mit meiner Frau und vier unserer fünf Kinder in Schweden einquartiert und arbeite hier als Psychologe in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Mora. Wir werden nach Österreich zurück kehren, wann ist aber noch unklar.

Der Schwenk vom Elektriker, der erst noch technischer Ingenieur werden wollte, zum Psychologen, vollzog sich, als ich in ehrenamtlicher Tätigkeit mit Jugendlichen feststellte, dass sich Menschen in meiner Gegenwart gerne öffnen und über ihre Sorgen mit mir sprechen. 

Ich wusste bereits vor dem Studium, dass Kinder, Jugendliche und Familien mir ein besonderes Anliegen sein würden. Dass dazu die elterliche Gesundheit besonders im Mittelpunkt stehen würde, wurde mir später klar, aber was weiß man schon, wenn man erst 19 ist.

Heute liegt mein Schwerpunkt bei allen Formen familiärer Gewalt, Selbstverletzung, Depression, Leiden von Kindern und Jugendlichen als auch die Ermächtigung von psychisch, sozial oder gesellschaftlich belasteten Eltern, das Wohl und die Entwicklungsmöglichkeiten ihrer Kinder zu fördern und stärken, sowie die Unterstützung der Eltern auf ihrem eigenen Entwicklungswegen.

Spezialisierung:
Depression, Gewalt, Mobbing, Psychische Beratung für Eltern, Trauma, Ängste
Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Schwedisch - Svenska

 

Der Alltag ist für viele zu belastend geworden.

Sich eine Meinung einzuholen, über schwierige Entscheidungen zu sprechen oder ganz konkret Probleme mitzuteilen kann dabei äußert hilfreich und befreiend sein.

Ich wollte es einfacher machen, sich beraten zu lassen.

Keine langen Wartezeiten, keine Parkplatzsuche und kein Gesehenwerden.

Damit können wir viele Hürden abbauen und Ihnen helfen. Egal wo Sie sind und wann Sie Zeit haben.

Probieren Sie's aus - es wird Ihnen gut tun.

- Dr. Gerald Niederwieser | Gründer mentality, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Unkompliziert neue Perspektiven finden.

Wir zeigen Ihnen wie das funktioniert.

1

Anmelden

Sind Sie bereit? Dann melden Sie sich bei mentality an und genießen Sie die vielen Vorteile einer professionellen Online-Beratung.

2

Auswählen

Es steht Ihnen eine Vielzahl an Psychotherapeuten und klinischen Psychologen zur Verfügung. Wählen Sie den Spezialisten, der zu Ihnen und Ihrem Thema passt.

3

Buchen

Wählen Sie das gewünschte Zeitfenster (10, 25 oder 50 Minuten) und bezahlen Sie online per Kreditkarte oder PayPal.
Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigung.

4

Beraten lassen

Testen Sie rechtzeitig vor Ihrer Beratung Ihre Mikrofon-, Lautsprecher- und Kameraeinstellungen.
10 Minuten vor Beratungsbeginn erhalten Sie einen Link zur Onlinepraxis.

Meine Therapeutin hat mir mentality empfohlen, als zusätzliche Möglichkeit, damit ich nicht immer zu ihr in die Ordination fahren muss. Für mich ist das eine große Erleichterung, ich brauche sonst fast eine Stunde in die Stadt.

Johann M., Bruck a. d. Mur

Die erste Beratungsstunde verlief außergewöhnlich gut. Zu Beginn etwas skeptisch, aber ein Vertrauensverhältnis kann durchaus über Kamera auch aufgebaut werden. Mir persönlich hat schon diese eine Stunde sehr geholfen und ich werde dieses Service sicher weiterhin in Anspruch nehmen.

Isabel Z., Belgrad

I just moved to Austria and don't know many people. A friend in the expat center told me about mentality and I am so happy about it. Finally I have someone who understands my problems and I can talk to in English.

Jessica T., Wien